RÜCKENSTRECKER-MASCHINE

ÜBUNGSVIDEO

AUSFÜHRUNG

Hebelarm der Beweglichkeit anpassen. Rückenpolster in Höhe der Schulterblätter fixieren. Trittbrett an die Beinlänge anpassen. Die Hände greifen die Griffe. Den Oberkörper nach hinten strecken bis mindestens 90 Grad in der Hüfte erreicht sind. Anschließend kontrolliert nach vorne beugen. Während der gesamten Übung hat das Gesäß und der Rücken Kontakt mit dem Polster.

BESCHREIBUNG

Der Rückenstrecker trainiert deine Rückenstreckmuskulatur sicher und effizient, da das Rückenpolster und das Beckenpolster ergonomisch geformt sind. Der Trainingsarm ist verstellbar, sowie die integrierte Beinlängenanpassungen, die mittels stufenlos verstellbarer Fußablage für eine stets optimale Biomechanik sorgt. Darüber hinaus sorgen zwei Haltegriffe für ein gleichsam komfortables, wie sicheres Training.