GESÄßMASCHINE

ÜBUNGSVIDEO

AUSFÜHRUNG

Das Auflagepolster der Körperlänge anpassen. Das Kniepolster der Beinlänge anpassen. Den Fuß mit der Ferse im oberen Bereich vom Trittbrette fixieren. Unter Fersenbelastung das Trittbrett über den Gesäßmuskel kraftvoll nach hinten führen. Das Knie bleibt leicht gebeugt. Anschließend das Trittbrett kontrolliert nach vorne führen.

BESCHREIBUNG

Die Gesäßmaschine ist die perfekte Maschine für das Training deines Gesäßmuskels. Durch die Liegefläche und das Kniepolster erreichst du eine Trainingsposition in der andere Körperpartien entlastet werden und so die Belastung optimal in den M. gluteus maximus geleitet wird. Die Liegefläche kann durch einen Drehmechanismus in der Höhe, auf die gewünschte Körpergröße, angepasst werden.