Yogilates

Yogilates

Yoga trifft auf Pilates! Yogilates ist, wie der Name vermuten lässt, eine Kombination aus Yoga- und Pilateselementen. Das Konzept verbindet körper- und mentalorientierte Übungen zu einem ganzheitlichen Ansatz. Die Stärken aus beiden Kursen werden miteinander verbunden. Yogilates vereint Übungen, die den stressgeplagten Menschen unserer Zeit sowohl körperlich als auch mental stärken. Die Kräftigungs-, Beweglichkeits- und Dehnungsübungen aus dem Yoga treffen auf Übungen aus dem Pilates, welche die Körpermitte, das Powerhouse, aktivieren. So wird sowohl Entspannung als auch Beweglichkeit vermittelt und es fördert Deine Körperspannung. Durch die dynamischen Übungen, bei denen die Übungsabläufe schneller erfolgen als beim Yoga, aktiviert Yogilates Deinen Kreislauf. Das fördert die Durchblutung und Ausdauer, strafft Deine Figur und beugt Rückenbeschwerden vor.

Fakten über Yogilates:
  • Zeitrahmen: 60 min
  • Verbessere Deinen Gleichgewichtssinn
  • Erhalte eine bessere Bewegungskontrolle
  • Kräftige die Muskulatur Deines gesamten Körpers
Schaffe mit Yogilates die richtige Life-Work-Balance!


Zum Kursplan

Kurszeiten(1)

  • Dienstag

    18:00 - 19:00

    Raum 2
    UTE