Fitnessboxen

Fitnessboxen

Beim Fitnessboxen werden Schnelligkeit, Ausdauer und explosiver Kraftaufbau trainiert. So kann psychischer Stress im Training körperlich abgebaut werden. Durch die Verbesserung der motorischen Grundeigenschaften – Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination – gehört Fitnessboxen inzwischen zu den gesundheitlich bedeutsamen Fitnessaktivitäten. Es gehören Trainingsübungen am Sandsack und mit Handpolstern, den so genannten Pratzen, zum Kurs dazu.

Fakten über Fitnessboxen:
  • Zeitrahmen: 60 min
  • Eine der vielseitigsten Trainingsformen
  • Eine Kombination aus Einzel- und Partnerübungen
  • Erhöhe Deine Koordinationsfähigkeit
Werde mit Fitnessboxen, schneller, stärker und selbstbewusster!


Zum Kursplan

Kurszeiten(3)

  • Dienstag

    20:00 - 21:30

    Raum 2
    EIKO

  • Donnerstag

    19:00 - 21:00

    Raum 3
    EIKO

  • Samstag

    15:00 - 17:00

    Raum 2
    EIKO


← zurück zur Übersicht